Fit & Safe Kids by Mirith

Hallo, ich bin Mirith. Ich habe die Fit Kids-Kurse ins Leben gerufen, da mir als Mutter aufgefallen ist, wie wenig Angebote es für unsere Kleinen gibt. Ich bin Personal Health- und Fitnesstrainerin und habe bei der IDF (Israel Defence Force) als Offizierin gedient und dort meine erste Trainerausbildung gemacht. Lange Zeit habe ich ehrenamtlich die Leitung des Jugendzentrums der Jüdischen Gemeinde in Münster übernommen. Ich arbeite gern und oft mit Kindern. Mit meinen Fit Kids-Kursen will ich Kindern den Spaß an Bewegung näher bringen. Mein Ziel ist es, unseren kleinen Teilnehmern etwas Selbstbewustsein und Kraft mitzugeben. Passend zum jeweiligen Alter und der Entwicklung des Kindes soll es sich in die passende Gruppe einfinden. Deswegen haben wir nicht nur eine, sondern mehrere kostenlose Probetrainings. 
Willst du wissen, in welche Gruppe dein Kind passt? Dann ruf uns an und erkundige dich nach dem passenden Angebot.
Mit den ​Fit&Safe Kids-Kursen​ und Workshops möchte ich den Kindern Mut zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung vermitteln. Sehr wichtig ist das Sicherheitsgefühl und Selbstvertrauen, das sie aus dem gemeinsamen Erleben und Ausprobieren mitnehmen. Gleiches gilt für den Respekt vor sich selbst und anderen.

Schließlich soll nicht die Angst bestimmend sein, sondern die Freude am Leben. Viel Spaß und Aktion beim Training sind damit mindestens so wichtig wie alles andere!

Um dies zu verwirklichen bot sich mir die Chance, uns in ein schon existierendes Fitnessstudio einzugliedern. Zurzeit sind schon Kinderkurse im Angebot, die gut angenommen werden. Des Weiteren konnten wir feelFit in Altenberge gut etablieren und uns einen Namen machen. Die Zusammenarbeit mit einigen Kindergärten, der Grundschule und dem Familienbündnis Altenberge funktionieren nun schon gut.

Die angebotenen Kurse sprechen Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren an. Während die Kinder ein fundiertes Gruppen-Training genießen, haben die Eltern die Möglichkeit im Studio zu trainieren. Dies soll nun auch in Greven aufgebaut werden.

Das Training für die Kinder ist altersgerecht aufgebaut und holt jedes Kind dort ab, wo sein Fitnessstand ist. Wir arbeiten erfolgreich seit einem Jahr mit dem Studio Inform zusammen und weiten nun unser Angebot auf das Impuls Fitnesspark in Gerven aus.

Wir bieten hier in der Region einzigartiges!

​Einige wenige Studios bieten zwar Kinderbetreuung an, diese bieten an sich jedoch nichts Besonderes. Zudem ist das Angebot meist nur für Kleinkinder relevant. Bei unserem Angebot sparen die Eltern viel Zeit, können selber Sport machen und das mit dem Wissen, dass das eigene Kind bis 14 Jahre Spaß hat und altersgerecht gefördert und gefordert wird.