Unsere Fitness-Kurse für Kinder und Teenager

Hier findest du unsere feelFIT Fitness-Kurse für Kinder und Teenager in der Übersicht. Diese werden angeleitet von ausgebildeten Fitness- und Gesundheitstrainern/-trainerinnen. In kleinen Gruppen betreuen wir individuell und fördern die kindliche, körperliche sowie psychische Entwicklung der teilnehmenden Kinder. Dabei gehen wir individuell auf die Bedürfnisse der Kinder ein.

Fit&Safe: Fitness- und Selbstverteidigungskurs für Kinder

Die Kinder lernen sich zu behaupten, die Situation einzuschätzen, Hilfe von anderen einzufordern und sich aktiv zu wehren, um einer unangenehmen Situation zu entkommen. Mit intuitiven Bewegungen, basierend auf „Krav Maga“, lernen die Kinder sich aus unangenehmen, körperlichen Situationen zu befreien. Fitness spielt dabei natürlich eine wesentliche Rolle und ist für die Kids auch im Alltag überaus wichtig.

Körper- und Selbstbewusstsein für ein sicheres Auftreten und Handeln

Bei unseren Fit&Safe Kids-Kursen wird nicht nur die körperliche Komponente angesprochen. Die Kinder lernen außerdem sich vor Fremden zu behaupten. Sie sollen lernen, dass Angst ein gutes und nützliches Instrument ist, dass ihnen Sicherheit bieten kann. Sie lernen sich richtig zu verhalten - trotz der Angst. Sie lernen auf ihr Bauchgefühl zu hören und brenzlige Situationen einzuschätzen, in die sie geraten sind. Sie lernen sich auch körperlich einzuschätzen, indem wir Situationen nachspielen. Mit intuitiven Bewegungen, basierend auf „Krav Maga“, lernen die Kinder sich aus unangenehmen, körperlichen Situationen zu befreien. Sei es auf dem Schulhof, auf dem Spielplatz oder bei einem Erwachsenen.

Spielerisches, altersgerechtes Krafttraining trägt dazu bei, dass die Kids ein positives Körpergefühl erlangen. Ganz nebenbei werden Muskeln sanft aufgebaut, das Skelett stabilisiert und die fünf sogenannten Motorik-Bausteine geschult. Ohne Druck und ohne Konkurrenzdenken werden die Kinder motorisch und geistig gefordert und gefördert.

Fit & selbstbewusst - Freude an Bewegung mit viel Spaß fördern

In einer Stunde voller Spaß werden die Kinder spielerisch an altersgerechte Übungen herangeführt.

Je nach Gruppenzusammenstellung wird die Stunde gestaltet. Mit Power-Zirkel-Elementen oder Pilates. Ziel der Fit Kids-Stunde ist es, den Kindern den Spaß am Sport und der Bewegung näher zu bringen. Elemente aus Pilates, funktionellem Training und Aerobic fördern die Kraft, Ausdauer und Koordination der Kinder.

Je nach Altersgruppe wird das Training angepasst, damit die Motorik optimal gefördert wird und die individuellen Fortschritte der Kinder berücksichtigt werden. Außerdem ist wegen der kleinen Gruppen eine individuelle Förderung möglich, die in großen Gruppen eher untergeht.

Fit & Strong Teen: Vorbereitungskurs auf das Krafttraining im Fitness Studio

Fit & Strong ist eine Trainingseinheit für Kinder ab 10 Jahren. Die Kinder werden in das Krafttraining sanft eingeführt. Sie lernen Grundhaltungen im Kraftsport und das richtige Arbeiten am Gerät und mit Gewichten. In angeleiteten kleinen Gruppen werden sie altersgerecht gefördert, wobei die persönliche Entwicklung die Hauptrolle spielt.

Kraftsport ist nicht nur gesundheitsfördernd und birgt bei richtiger Durchführung kaum Verletzungsrisiken, sondern macht stärker und selbstsicherer. Uns ist aber ebenso wichtig, dass die Kinder und Teenager lernen ihrem Körper mit Respekt zu begegnen. Wissen, wie man richtig trainiert, ohne sich kaputt zu machen, Dysbalancen zu fördern oder sogar Schäden zu verursachen. Was gut tut und richtig für einen selbst ist. Ein realitätsfremder Körperkult und der Wunsch nach Akzeptanz und Respekt über das Aussehen allein darf später nicht in Übertraining, einem ungesunden Ernährungsstil, Leistungs- oder Wettbewerbsdruck enden. Wir beugen hier vor.

Kursplan

Montag : 16.00 Uhr Fit&Safe Kids (ab 5 Jahren)

                   17.00 Uhr Fit&Strong Teen (ab 10 Jahren)

 

Freitag : 16.00 Uhr Fit&Safe Kids (ab 5 Jahren)

               17.00 Uhr Fit&Save Teen (ab 10 Jahre)


Bei ausreichend hoher Nachfrage wird es weitere Termine geben. Daher gerne Interesse bekunden, auch wenn der passende Termin noch nicht dabei ist. Oder auf die Warteliste schreiben lassen.
Ihr möchtet unsere Kurse einfach mal ausprobieren? Sehr gerne. Meldet euch für eine kostenlose Schnupperstunde einfach kurz per E-Mail oder Telefon an. Wir freuen uns auf euch!